http://www.sportunterricht.de/lksport

Unser Körper besteht aus einer Vielzahl von Organsystemen. Sie steuern alle Funktionen, die zum Leben benötigt werden. Wichtig für die Leistungsdiagnostik sind besonders das Herzkreislaufsystem, das Gefäßsystem, die Atmung und die Muskulatur. Darüber hinaus gehören das Nervensystem, das Verdauungssystem, sowie alle Organe des Stoffwechsels wie zum Beispiel Leber, Niere und Bauchspeicheldrüse zu den Organsystemen des Körpers. Die Funktion der Letztgenannten kann mithilfe einer Labordiagnostik überprüft werden.

Alle diese Systeme sind wichtig für die körperliche Leistungsfähigkeit, denn der Körper kann stets nur als Einheit funktionieren. Fällt auch nur eines dieser Systeme aus, so kann dies weitreichende Folgen haben.

Exemplarisch werden wir auf vier Organsysteme eingehen, die besonders wichtig im Sport und in der Leistungsdiagnostik sind:

  • Herz-Kreislauf-System
  • Gefäßsystem
  • Atmungssystem
  • Muskulatur