TWZK-Athlet ist Weltmeister

Walden Jörg

Jörg Walden wird Weltmeister über die Langdistanz bei den Paratriathleten

Am 29. Juli 2012 fand im spanischen Vitoria-Gasteiz die diesjährige Triathlon Weltmeisterschaft auf
der Langdistanz statt. Insgesamt nahmen ca. 900 Athletinnen und Athleten aus der ganzen Welt
teil.

Los ging es mit einem Massenstart in die Fluten des Ullibarri-Gamboa-Sees. Zu bewältigen war eine Runde von insgesamt 4 Kilometern.

Weiter ging es auf die malerische Radstrecke über 120 Kilometern durch die Ebenen von Alva und entlang der Elguea-Bergkette.

Nach weiteren 30 Kilometern auf der Laufstrecke wurden die Atheten bereits in der historischen Altststt von Vitoria-Gasteiz erwartet.

Jörg Walden konnte bei den Parathirathleten (Klasse TRI-1) mit einer Zeit von 8:24:59 den
Weltmeistertitel nach Deutschland holen!

Wir gratulieren Dir zu dieser super Leistung, Jörg! Weiter so!

Leave a Reply